Deutscher Freundeskreis Weinetiketten-Sammler Logo

Statistik

Stand 27.09.2022 - 17:11 Uhr

Hinweis: der Prozentsatz wird der Einfachheit halber als Anzahl der Lagenetiketten geteilt durch Anzahl der Lagen berechnet. Dabei wird nicht berücksichtigt, dass von manchen Lagen mehrere Etiketten vorhanden sind. Insgesamt resultieren dadurch auch Werte grösser als 100%.

GebietOrteLagendavon altLagen-Et.%Orts-Et.
Ahr 14 98 37 (38%) 106 108% 7
Baden 375 1336 564 (42%) 996 75% 73
Hessische Bergstrasse 13 45 18 (40%) 83 184% 4
Franken 217 477 144 (30%) 897 188% 84
Mittelrhein 72 437 264 (60%) 373 85% 25
Mosel 196 1507 768 (51%) 1530 102% 91
Nahe 95 716 298 (42%) 599 84% 24
Rheingau 42 676 536 (79%) 867 128% 88
Rheinhessen 173 1504 840 (56%) 1540 102% 178
Pfalz 161 1159 606 (52%) 1337 115% 95
Saale-Unstrut 49 84 26 (31%) 111 132% 12
Sachsen 27 64 32 (50%) 90 141% 26
Wuerttemberg 285 846 185 (22%) 614 73% 53
Insgesamt1719894943189143102%760

Aktuelles

Juli 2022
Lagen Rheingau korrigiert
September 2022
Erste Funde aus Drunen eingestellt

Etikett des Monats

Monats-Etikett

Neuestes Etikett

neuestes -Etikett